Akupunktur

Die Behandlung mit Akupunktur hat in China eine über 2000-jährige Tradition.
Die Lebensenergie des Menschen – Qi genannt – fließt beim gesunden Menschen ungehindert und harmonisch in Energieleitbahnen, den so genannten Meridianen. Ist dieser Energiefluss gestört oder bestehen Blockaden, kommt es zu Beschwerden oder  Schmerzen. Wird diese Störung im Qi-Fluß nicht behandelt, wird der Mensch krank. Akupunkturpunkte können durch verschieden Methoden beeinflusst werden.

Bei der klassischen Nadelakupunktur wird durch den Stich mit einer sterilen Stahlnadel der Energiefluss wiederhergestellt. Besteht eine Kältestörung werden Akupunkturpunkte auch durch Wärme z.B. in Form von glühendem Beifußkraut (Moxibustion) erwärmt.

Bei der Laserakupunktur werden die Akupunkturpunkte mit gebündeltem Licht einer bestimmte Wellenlänge angeregt.

Die Ohrakupunktur geht auf den französischen Arzt Dr. Paul Nogier zurück.

Die Ohrakupunktur stellt eine eigenständige Behandlungsmethode dar, da sich der ganze menschliche Körper und die menschliche Psyche in den Strukturen der Ohrmuschel wieder spiegelt. Die Ohrakupunktur lässt sich hervorragend mit den anderen Akupunkturmethoden kombinieren.

Außerdem besteht die Möglichkeit über Dauernadeln, welche einige Tage am Ohr verbleiben, einen länger dauernden Therapieeffekt zu erzielen.

Die Wirkung der Ohrakupunktur ist vor allem bei akuten Erkrankungen wie z.B. einem Hexenschuss verblüffend. Meist lässt sich durch den Stich mit nur einer exakt platzierten Nadel die Blockierung innerhalb weniger Sekunden beheben.

Therapieablauf in meiner Praxis

Nachdem eine chinesische Diagnose der Erkrankung gestellt wurde, wird eine Punktkombination von wirksamen Akupunkturpunkten erstellt. Bei orthopädischen Krankheitsbildern beginne ich in manchen Fällen mit einer 5-10 Minuten dauernden Qi-Gong-Massage.

Danach wird eine Akupunkturbehandlung entweder nur mit Nadeln oder Laser oder einer Kombination von beiden für etwa 20-30 Minuten durchgeführt.

Der Akupunkturraum hat eine warme und beruhigende Atmosphäre mit entspannender Hintergrundmusik.

Menü